Bericht: Geocaching im Knyphauser Wald

[simage=415,200,n,right,]Moin,

im Rahmen unseres Dienstagsangebotes für 10-13-jährige trafen wir uns in den Osterferien mal wieder zum geocachen im Knyphauser Wald.

Beim Geocaching handelt es sich um eine Art moderner Schnitzeljagd, bei der mit Hilfe von GPS‐Geräten kleine Schatzkisten aufgespürt werden. Die Koordinaten müssen teilweise durch diverse Rätsel oder andere aufmerksame Umgebungsbeobachtung ermittelt werden. Im und am Knyphauser Wald sind u.a solche Caches (Schätze) versteckt, die von den sechs teilnehmenden Kindern mit großer Begeisterung gesucht und auch gehoben wurden.
Die Bilder findet ihr wie immer unter Fotos->Fotos 2011

Kommentar verfassen