Deutsches Kinderhilfswerk zu Äußerungen der AfD-Vorsitzenden

Moin,

das Deutsche Kinderhilfswerk nimmt eine klare Position gegen die Äußerungen der AfD-Vorsitzenden Beatrix von Storch ein:

Die Äußerungen der AfD-Politikerin, nach der Frauen mit Kindern notfalls mit Waffengewalt am Grenzübertritt gehindert werden sollten, erfüllen nach Ansicht des Deutschen Kinderhilfswerkes den Tatbestand des § 130 Strafgesetzbuch.

Den genauen Wortlaut der Meldung findet Ihr auf der Seite des Deutschen Kinderhilfswerks.

Kommentar verfassen