Jugendkongress Berlin 2017-2

Moin, 

wie bereits zu lesen, waren zwei Abordnungen aus Wittmund beim Jugendkongress in Berlin. Hier noch einige Fotos, die wir unterwegs und auf den Workshops gemacht haben. 

Es folgt noch ein Abschlussbeitrag.

Neuer Jugendbeirat 2017

ZeitungDie 2 ½-jährige Amtszeit des aktuellen Jugendbeirates der Stadt Wittmund endet zum 30.06.2017. Alle Organisationen und Gruppierungen in der Stadt Wittmund, die Jugendarbeit leisten, wurden im Frühjahr dieses Jahres gebeten, Delegierte für eine Wahlversammlung zu benennen. Die Wahlversammlung fand am 18.05.2017 in den Räumen des Jugendzentrums Wittmund statt.

Zur ganzen Pressemitteilung der Stadt Wittmund. 

Zum Artikel des Anzeiger für Harlingerland.

Jugendkongress Berlin 2017

Am Samstag, den 20.05.2017 war es endlich so weit: Um 7.30 Uhr trafen sich alle Teilnehmer für den Juko (Jugendkongress) 2017, um nach Berlin zu fahren. Wir, das ist eine gemeinsame Delegation von Jugendbeirat und Jugendzentrum Wittmund. Die Fahrt war gut und unspektakulär. Um 14.00 Uhr sind wir schließlich im Hotel angekommen und um 15.30 Uhr zum BCC (Berliner Congress Center) gefahren, natürlich mit der S-Bahn.
Angekommen, gab es für alle Teilnehmer einen Jutebeutel mit allerlei Infos und ein T-Shirt als Demokratiebeschūtzer*in.
Jugendkongress Berlin 2017 weiterlesen

Freizeit in Rom

Eine Freizeit in Rom, die Sehenswürdigkeiten besichtigen und im Mittelmeer baden – klingt super!

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Leerhafe bietet uns dies jetzt vom 24. bis 30.06.2017. Mitfahren könnt ihr wenn ihr zwischen 14 und 16 Jahre alt seid.

Am 24.06.2017 um 8:00 Uhr beginnt die Reise. Der Treffpunkt ist die Bäckerei de Beer, in der Brinkerstraße in Leerhafe.

Die Kosten betragen 449€.

Falls ihr Fragen dazu habt wendet euch an die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Leerhafe.

Bis dann,

Verena ☺