website

Herbsthochschule 2017

Herbsthochschule Emden 2017
E-Mobilität

Du interessierst Dich für umweltfreundliche E-Technologien für Autos und Co? Dann komm in den Herbstferien 2017 drei Tage  an die Hochschule Emden/Leer und gönn dir Einblicke in die neusten Entwicklungen der Automobilindustrie:

Leisere Autos, CO2 neutrale Autos, intelligente Autos. Aber was bedeutet das? Was braucht ein Auto um elektrisch zu fahren, und wieso gibt es Probleme mit der Reichweite? In der Herbsthochschule kannst du dich mit diesen Themen von E-Mobilität mit Hilfe eines „Last Mile“ Projektes beschäftigen und auch selber ein E-Mobiltätsfahrzeug basteln.
Eine Campus-Tour führt uns zu solarbetriebenen Autos und Booten und wir entdecken gemeinsam den Akkuschrauberantrieb. In der Labor-Tour gibt es Einblicke in die Bereiche 3D-Druck, Lasertechnik und Robotik. Kreativität und der Spaß an der Sache stehen im Vordergrund. Zusätzlich erhältst Du als Teilnehmerin einen Einblick in das studentische Leben und die Studienangebote der Hochschule.
Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Anmeldeschluss ist der 29. September 2017.

Weitere Informationen unter 

Herbsthochschule Emden 2017

Ein Angebot der Hochschule Emden/Leer für Schülerinnen ab der 10. Klasse und der Oberstufe sowie Abiturientinnen von 2017.

Kommentar verfassen