Unsere Auszubildenden

Svenja Onken

Svenja ist 23 Jahre alt und macht ihre Ausbildung zur sozialpädagogischen Assistentin im 2. Jahr. Jeden Donnerstag und Freitag ist sie im Jugendzentrum. In ihrer Freizeit schaut sie gerne Filme und Serien, boßelt, geht spazieren oder trifft sich mit Freunden. Für die Ausbildung hat sie sich entschieden, weil sie gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitet. 

Marah-Luise Ufken

Marah ist 19 Jahre  alt und besucht die „Fachschule Sozialpädgogik“ in Esens.  Im Sommer hat sie ihre Ausbildung zur Erzieherin abgeschlossen. Malen/Zeichnen, basteln, shoppen und Musik hören gehören zu ihren Lieblingsfreizeitbeschäftigungen.  Da Marah noch wenig Erfahrung in der Jugendarbeit sammeln konnte, hat sie sich für ein Praktikum im Jugendzentrum entschieden. 

Julia Schröder

Julia ist 19 Jahre alt und zu ihren Hobbys gehören Schlafen, spazieren gehen, Serien schauen und Bücher lesen. Julia besucht die Fachoberschule Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik. Für diese Schule muss sie ein 960 Std. Praktikum absolvieren. Vor dieser Schulform hat Julia bereits ihren Bundesfreiwilligen Dienst im Jugendzentrum Wittmund gemacht, da ihr dieses Jahr so gut gefallen hat, war es nicht schwer sich wieder für das Jugendzentrum zu entscheiden. 

Doreen Hansjürgens


Doreen ist 23 Jahre alt und besucht wie Julia die Fachoberschule für Gesundheit und Soziales mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik. Auch sie leistet ein 960 Std. Praktikum ab.  Zu ihren Hobbys zählen Katzen, Philosophie, die Natur und Musik. Wenn sie das Fachabi in der Tasche hat, möchte sie über ein duales Studium soziale Arbeit studieren. 

Und? Was machst Du so………?