Archiv der Kategorie: Allgemein

Öffnung in Coronazeiten

Liebe Freunde,

auch wir haben  Vorgaben zur Öffnung in Corona-Zeiten. Unsere Öffnung ist abhängig vom aktuellen Inzidenzwert:

unter 100 : das Juz hat geöffnet

3 Tage über 100 : das Juz hat geschlossen

über 200: das Juz schließt sofort

Ist der Inzidenzwert konstant 7 Tage unter 100 können wir wieder öffnen.

Heute am 20. April sind wir am 6. Tag über 100, also müssen wir uns noch etwas gedulden, bis wir unsere Türen wieder öffnen können.

Den aktuellen Inzidenzwert für unseren Landkreis findet ihr hier:

Aktuelle Lage in Niedersachsen

Euer Juz Team

 

 

Osterferienbetreuung für Grundschüler

In diesem Jahr bieten wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage keinen Osterferienpass an. Aber wir haben uns was einfallen lassen.

Viele Eltern sind sicher auch in den Osterferien beruflich eingespannt, die Kinder haben schon lange nichts mehr in Gruppen erlebt. Darum bieten wir eine Ferienbetreuung für Grundschüler im Jugendzentrum an. Vom 29. März bis zum 9. April 2021 jeweils von 8.00 bis 13.00 Uhr (außer am Wochenende und Feiertagen).

Die Kinder werden für den gesamten Zeitraum angemeldet. Eine tageweise Anmeldung ist nicht möglich.                                                         Wir haben viel geplant: Spielen, basteln, kleine Ausflüge, werken… Jeden Tag gibt es ein Mittagessen.  

Die Kosten für den gesamten Zeitraum betragen 40,00 €, diese sind bei Anmeldung zu bezahlen. Um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten, dort gibt es dann alle weiteren Informationen. Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr erreichbar.

Flyer zum Download

Ein guter Start

Endlich ist das Jugendzentrum wieder geöffnet, seit Heute (19.06.2020) sind wir wieder für Euch da

Etwas nervös waren wir schon. Wir haben uns so viele Gedanken gemacht, ob wir alles gut vorbereitet haben, ob unsere Jugendlichen sich an alles halten, ob überhaupt jemand kommt.

Viel Klebeband, Hinweisschilder und Absperrband

Und ja, schon lange bevor wir die Türen zum ersten mal seit 3 Monaten wieder aufgeschlossen haben, waren schon viele vertraute Gesichter im Hof. Im extra angelegten Wartebereich, waren schnell alle Plätze besetzt. Immer einzeln durften die Kids zum Eingang, bekamen einen Button und mussten sich gründlich die Hände waschen, bevor es mit Maske in die vertrauten Räumlichkeiten ging.

Wenn man sich im JuZ bewegt, ist die Maske Pflicht, beim sitzen nicht

Alle Jugendlichen haben sich vorbildlich an alles gehalten. Es gab kein Gemecker und keine Verstöße, die 10 Buttons waren schnell vergeben, so mussten auch draußen einige warten. Bei dem schönen Wetter aber kein Problem.

Endlich ein Wiedersehen, endlich Billard, Spiele und Kickern.

Fast wie immer und doch anders

Auch an der Theke gab es Süßes, Getränke und sogar Toast Hawaii. Ein gelungener Start. Wir freuen uns auf die nächste Zeit.

Wir sind einfach alle happy.

Auch in der nächsten Zeit haben wir viel vor, es wird gekocht, es wird Turniere geben, ebenso steht ein Grillabend an. Auch wenn alles anders ist, ist es ein gutes Gefühl, ein bisschen Normalität zu haben. Wir haben den ersten Tag sehr genossen und freuen uns auf die nächste Zeit.
Wir ziehen alle an einem Strang und so werden wir es auch durch diese schwierige Zeit schaffen. Wir sind begeistert von unseren Jugendlichen, dass sie alle so problemlos die neuen Regeln angenommen haben. .