Archiv der Kategorie: Konzert

Kartenvorverkauf für das Halloweenkonzert – So geht es!

Wir sind nur ein kleines Haus, aber dennoch möchten wir Euch die Möglichkeit bieten Karten vorzubestellen.

dav

Das könnt ihr telefonisch unter 04462 – 6360 erledigen. Vorbestellte Karten müssen bis 2 Std. vor Konzertbeginn abgeholt werden, ansonsten gehen die Karten an die Abendkasse. 

Karten können auch direkt bei uns abgeholt werden jeweils Dienstag bis Freitag zu unseren Öffnungszeiten.

Die Karten kosten im Vorverkauf 8 €, an der Abendkasse 10 €!

 

Halloweenkonzert mit THE OTHER

Am Freitag, 02. November 2018 feiern  wir ein konzertmäßiges Halloween im JUZ/ Einlass ab 19.30 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Telefonische Vorbestellung der Karten ist ab sofort möglich, Karten im VVK 8 € (diese müssen bis 2 Std. vor Konzertbeginn im Jugendzentrum Wittmund abgeholt werden) AK 10 €

Eröffnet wird unser kleines aber feines Halloween-Konzert von der Emder Kapelle „The Beerbusters“. Gegründet bereits 1990 hatten die 5 gutaussehenden, jungen Herren eine kurze Pause von knappen 20 Jahren eingelegt. Glücklicherweise wieder zusammengefunden, präsentieren sie uns nun live ihre 2018 erschienene Scheibe „Back for Beer“ Mit ihrem „Happy Metal“ sind sie der perfekte Opener und garantieren einen süffigen Start in den Abend.
Zweite Band des Abends wird der holländische der Hardcore Leckerbissen „Manu Armata“ sein. Mit ihrem ausgewogenen Mix aus modernem HC und Old-School Klängen sind sie immer noch ein Geheimtipp. Ihrem Motto „From the Heart to your Face“ bleiben sie stets treu und bringen genau das auch auf der Bühne rüber. You have been warned!
Wer nach der holländischen Abrissbirne noch steht kann sich auf ein kleines Highlight freuen. Wir sind sehr froh dass wir euch die Europäische Speerspitze des Horror-Punk präsentieren dürfen. Niemand geringeres als „The Other“ wird im Wittmunder Jung-Lü-Huus die Bühne entern. Dass ein Auftritt einer Band solchen Kalibers für ein Jugendzentrum eher ungewöhnlich ist (zuletzt spielten sie z.B. in Russland oder auf Festivals wie dem WGT, Ruhrpott Rodeo, Rock Harz, Summerbreeze oder Wacken) zeigt wie sehr sie immer noch die Fannähe zu schätzen wissen. Ihr letztes Release „Casket Case“ aus 2017 ist zwar nicht mehr ganz so neu hat aber noch lange nichts von seiner Durchschlagskraft verloren. Wir freuen uns über alle Maßen dass wir diesen Auftritt realisieren konnten. Danke dafür auch an dieser Stelle noch einmal.

Lasst uns feiern!
…and remember, Beware of Ghouls